Vertiefte Berufsorientierung

Die Vertiefte Berufsorientierung (VBO) ist eine Maßnahme zur Verbesserung des Übergangs von der Schule in den Beruf. Sie richtet sich an Schülerinnen und Schüler und bereitet diese auf ihre Berufswahl und die zukünftige Ausbildung vor.

Die Inhalte der VBO sind in verschiedene Einzelbereiche aufgeteilt und im Gegensatz zum regulären Unterrichtsstoff stark praxisorientiert. So werden den Teilnehmern allgemeine und spezielle Informationen zu den unterschiedlichsten Berufsfeldern umfassend vermittelt. Dabei ist eine Interessenserkundung und vertiefte Eignungsfeststellung durch den Einsatz von Kompetenzfeststellungsverfahren erforderlich. Des Weiteren werden den Schülern Strategien zur Berufswahl- und Entscheidungsfindung gezeigt, die sie dann in einer jeweiligen praktischen Umgebung umsetzen können.

Die Maßnahme wird von unseren qualifizierten und erfahrenen Mitarbeitern durchgeführt, die sowohl fachliche Kompetenzen mitbringen als auch eine sozialpädagogische Begleitung und Unterstützung anbieten.