Offene Ganztagsschule

Die Offene Ganztagsschule ist ein Zusatzangebot für Schülerinnen und Schüler auf freiwilliger Basis, das von uns, der Job-Trans, als externen Träger in enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung gestaltet wird. In Anschluss an den regulären Unterricht findet die Betreuung von 13.00-16.00 Uhr statt.

Die offene Ganztagsschule richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis (einschließlich) 10. Unter Umständen ist es aber auch möglich, dass Schüler anderer Jahrgangsstufen bzw. anderer Schulen teilnehmen.

Der Nachmittag in der Offenen Ganztagsschule bietet folgende Inhalte:

  • - Mittagstisch
  • - Freiaktivitätsphase
  • - Hausaufgabenbetreuung
  • - Förderangebote-
  • - Freizeitangebote, Projektarbeit, Arbeitsgruppen

Dabei können Wahlunterrichte und Arbeitsgemeinschaften eingebunden werden.

Nähere Informationen zu den Vorteilen der Offenen Ganztagsschule, unserem qualifizierten Personal und den gegebenenfalls anfallenden Essenskosten erfahren Sie hier als pdf-Download.

Ansonsten freuen wir uns über Ihr Interesse und geben Ihnen auch gerne telefonisch Auskünfte über unser Angebot.

Ihre Ansprechpartnerin:

Christina König
Offene Ganztagsschulen

Tel.: 0961 / 47054-136
Email: HildebrandCjob-trans.de