Leistungen an Schulen

Die Zahl schulischer Ganztagsangebote sowie die Zahl der Schülerinnen und Schüler, die solche Angebote nutzen, haben sich in Deutschland seit 2002 nahezu verdoppelt. Ganztagsangebote werden in allen 16 Ländern ausgebaut. Und auch andere Maßnahmen, wie beispielsweise die Vertiefte Berufsorientierung, setzen bei der Förderung speziell von Schülern an, um deren Leistungsniveau der Nachfrage auf dem Ausbildungsmarkt anzupassen. Mit diesen Maßnahmen verbinden sich vielfältige Erwartungen, v. a. eine bessere individuelle Förderung von Kindern und Jugendlichen, die Reduzierung der Abhängigkeit des Bildungserfolgs von der sozialen Herkunft sowie eine bessere Vereinbarung von Beruf und Familie.

Die Job-Trans ist seit vielen Jahren mit diesem Bildungssektor gewachsen und hat sich sowohl personell als auch konzeptionell darauf spezialisieren können. Von diesem Vorsprung profitieren auf der einen Seite die Schülerinnen und Schüler. Auf der anderen Seite bekommen wir regelmäßig ein positives Feedback von Schulen und Eltern.

-> Offene Ganztagsschule

-> Gebundene Ganztagsschule

-> Mittagsbetreuung

-> Schulen

-> Vertiefte Berufsorientierung

-> Berufseinstiegsbegleitung